Das Innere Kind 

Dein Zauberschlüssel für Heilung, Glück und Erfüllung

Vom Drama zum Prana

du bist der held deiner Geschichte

Hast du manchmal das Gefühl, das Leben müsste eigentlich anders sein? Lebendiger, freudiger, leichter, irgendwie erfüllter? Spürst du eine Trennung zu dir selbst und fragst dich, wie das mit der Selbstliebe und Selbstverwirklichung funktionieren könnte? Spürst du eine unsichtbare Bremse, die dich davon abhält endlich anzukommen, „endlich zu leben“? Richtig leben, mit Haut und Haaren, frei, unbeirrbar authentisch und selbstbewusst

Stattdessen erlebst du immer wieder die gleichen unglücklichen Situationen, rutschst du in alte Muster und Erfahrungen zurück. Denn – du ahnst oder weißt es vielleicht schon – die Prägungen deiner Kindheit und das Erbe deiner Familie wirken immer noch und lenken subtil dein Leben. Du weißt nicht, wer du wirklich bist, kannst das, was dich ausmacht nicht spüren, nicht leben. Ok. Du bist mit all dem keineswegs alleine und vor allem: Es ist nicht deine Schuld. Was aber zählt ist: Möchtest du es jetzt ändern?

Du kannst das ändern! Wie?

Lass uns zurückkehren zu deinen Anfängen, dorthin, wo alles noch vollkommen war!

Dort liegt ein Schatz für dich, der dein Leben garantiert verändern wird. Ganz wichtig: Wir werden auf dem Weg dorthin aufräumen, was bisher unerledigt geblieben ist und heilen, was Heilung braucht. Lass uns endlich beseitigen, was dich bindet und über dein Leben bestimmt! Am Anfang angekommen wirst du dein Inneres Kind finden. Ich meine das vollkommene Kind mit den leuchtenden Augen, das damals voller Lebensfreude und Vertrauen auf diese Welt kam. Dieses Kind brauchst du, wenn du dich selbst lieben und spüren und deine Einzigartigkeit ausdrücken willst. Es ist ein Kind voller Liebe, voller Träume und Lebenskraft, voller Weisheit und Lebensfreude. Wenn du deine Geschichte und das verletzte, bedürftige Kind, das im Laufe deiner Kindheit entstanden ist, heilst, kann dieser Teil von dir erwachen. Dann kannst du beginnen, glücklich zu sein, deine Potenziale zu entdecken, dich und das Leben zu lieben!  Es ist ein Weg, die wertvollste Reise, die du nur machen kannst. Es ist eine Abenteuerreise mit vielen Wundern, die zu erleben sich wirklich lohnt. Bist du dabei? 

Stufe 1 von 3

Das geheilte Kind

In dem ersten Abschnitt erlebst du   Heilung und Aussöhnung. Balsam für Herz und Seele… Wir lösen Traumata, Bindungen und wenn deine alten Geschichten heilen und endlich zur Ruhe kommen, wirst du Frieden und Freiheit in dir spüren. Dein Herz wird auf dieser Reise heilen und sich wieder öffnen für die Liebe, für das Leben… Voraussetzung: Keine

Termine und Preis Stufe 1

Das Online-Seminar geht über vier Wochen, wie folgt:

Wochenende: 18.-19.12.2021, 09:00-17:00 Uhr

Dienstags: Einzelstunde, 19-20 Uhr (4 Termine)

Donnerstags: Doppelstunde, 19-21 Uhr (4 Termine)

Teilnahmegebühr: 2.100,-

Bei Buchung aller 3 Stufen 10% Rabatt (Ersparnis: 720 €)   

Aus dem Inhalt

  • Mehrere Traumalösungen zu verschiedenen Themen
  • Heilung deiner pränatalen Zeit und deiner Geburt
  • Heilung der Trennung (wir alle tragen den Schmerz der Trennung in uns)
  • Befreiung von belastenden Energien (Geheimnisse, Vorwürfe)
  • Auflösung von alte Strukturen und alten Zeitschienen, die noch wirken
  • Bindungslösung zu den Eltern; Rückgabe von fremden und und Rücknahme der eigenen Anteilen
  • Vergebung und der Segen der Eltern 
  • Transformation, Transformation, Transformation…
  • Rücknahme deiner in der Kindheit ausgelagerten Energie/Kraft
  • Ein neues Zuhause für dein Inneres Kind

Stufe 2 von 3

Das glückliche Kind

In diesem Abschnitt wirst du das glückliche Kind in dir entdecken, deine sprudelnde innere Quelle der Freude und Leichtigkeit finden. Wir befreien dich von den unsichtbaren Ketten, von karmischen Verstrickungen mit deinen Eltern und von allerlei Überzeugungen, damit du dich selbst leben und deinen eigenen Weg gehen kannst, endlich frei für das Glück, was dir von Geburt an zusteht. Denn es wartet noch so viel schönes Leben auf dich! Voraussetzung: Stufe 1

Termine und Preis Stufe 2

Das Online-Seminar geht über vier Wochen, wie folgt:

 

Wochenende: 05.- 06.02.2022, 09:00-17:00 Uhr

 

Dienstags: Einzelstunde, 19-20 Uhr (4 Termine)

 

Donnerstags: Doppelstunde, 19-21 Uhr (4 Termine)

 

Teilnahmegebühr: 2.400,-

 

Bei Buchung aller 3 Stufen 10% Rabatt (Ersparnis: 720 €)   

 

 

 

Aus dem Inhalt

  • Befreiung von:
    Alten Beziehungsstrukturen (sie prägen alle deine Beziehungen!) auflösen
  • Karmische Verstrickungen mit deinen Eltern lösen
  • Deine Überzeugungen und Glaubensmuster bearbeiten
  • Alten (unbewussten) Strukturen von Unglücklichsein auflösen• Immer wiederkehrenden Misserfolgsmuster wandeln
  • Eine neue, liebevolle Beziehung zu dir selbst aufbauen
  • Dein Selbstwertgefühl stärken
  • Deinen inneren Kompass neu auf die Liebe und Fülle ausrichten
  • Deine Energieschwingung erhöhen

Stufe 3 von 3

Das Wunderkind

Du bist voller Potentiale und Qualitäten, du bist einzigartig und zu Wunder fähig. Ja, das bist du! Du glaubst das nicht? Als du ein kleines Kind warst, hast du das gewusst, gespürt – und gelebt! Und ich möchte dir helfen, es wieder zu fühlen. In diesem Abschnitt geht es um deine Träume und ihre Verwirklichung, um deine ureigenen Qualitäten und deren Ausdruck, um deine Kreativität, deine Berufung… Es geht darum, dich zu erinnern: Wo komme ich her? Warum bin ich hier? Wie kann ich mich verwirklichen und mein höchstes Potenzial leben? Voraussetzung: Stufe 1+2

Termine und Preis Stufe 3

Wochenende: 08.- 09.01.2022, 09:00-17:00 Uhr

Dienstags: Einzelstunde, 19-20 Uhr (4 Termine)

Donnerstags: Doppelstunde, 19-21 Uhr (4 Termine)

Teilnahmegebühr: 2.700,- 

Bonus: Ein kostenloses Akasha-Reading in Wert von 500 €

Bei Buchung aller 3 Stufen 10% Rabatt (Ersparnis: 720 €)

Aus dem Inhalt

  • Deinen Himmel (deine Ursprungsenergie) „herunterladen“ und auf der Erde verankern, deinen Platz damit ausfüllen
  • Deinen Seelenaufgaben näher kommen und sie mit deinem Menschsein zusammen bringen,
  • Deine Qualitäten entdecken und erwecken,
  • Träume integrieren, unerfüllte Träume bereinigen,
  • die Sternkeimsaaten deiner Seele aus deinem Himmel einzusammeln, sie in dein Leben einzupflanzen und dein göttliches Wesen in deinem Alltag zum Erblühen zu bringen,
  • Deine Ziele formulieren und ihnen einen Energie-Booster geben,
  • Deinen weiteren Lebensweg beleuchten, um zu erkennen, welche Handlungsmöglichkeiten du hast. 

Die drei Stufen des Glücks 

Dieses Online-Seminar vereint den von mir entwickelten und jahrelang bewährten Heilungs- und Befreiungsmethoden des Inneren Kindes mit dem Weg der Selbstverwirklichung. Es geht um Heilung, um glücklich sein und darum, dich selbst zu verwirklichen und deine Potenziale zu leben. Das Programm beinhaltet ausgewählte Heiltechniken, Transformationsarbeit und unterstützende Übungen. Die regelmäßigen Gruppentermine bieten einen wertvollen Raum für Anleitungen und Gesprächen mit mir. Zwischen den einzelnen Sessions gibt es immer ein paar Tage für die Integration der Schritte. Die zeitliche Struktur ist so gestaltet, dass das Seminar sich gut in den Alltagsablauf eingliedern lässt.

Ich biete das Seminar ausschließlich in kleinen Gruppen an, um dem Thema und jedem Einzelnen wirklich gerecht werden zu können. Einige der Heilungsschritte führe ich mit jedem Teilnehmer individuell durch  

Was ist das Innere Kind?

Es ist viel mehr als ein kleines Kind, als deine Vergangenheit und deine Geschichten. Dein Inneres Kind ist auch das Licht deiner Seele, die Quelle deiner Qualitäten und Potenziale. Es ist die Tür zu deiner Heilung, zu deinem glücklich sein und zu deiner Selbstverwirklichung. 

Ist dein Inneres Kind verletzt,

bleiben seine Gefühle wie Wut, Schmerz, Angst und Bedürftigkeit über viele Jahrzehnte in deinem Unterbewusstsein und beeinflussen dich subtil. Deine Erfahrungen und Glaubenssätze verhindern, dass du dich entfalten und verwirklichen, und den richtigen Platz im Leben einnehmen kannst.

Ist das Kind in dir geheilt,

erlebst du wieder kindliche Leichtigkeit und Lebensfreude. Du bekommst mehr Verbindung und Vertrauen zu dir selbst, einen besseren Kontakt zu deinen Träumen und Qualitäten. Wenn du dich selbst als das Wunderkind erkennst, wirst du der Magier deines Lebens, der Schöpfer deines Glücks. Du kannst das, was du wirklich bist spüren, wofür du da bist leben.

Meine Heldenreise

 Sie begann in 1969 in Siebenbürgen, wo ich mich jedoch nie wirklich zuhause fühlte, als Ungarin in Rumänien… „Zuhause“ war sowieso ein schwieriges Thema für mich, denn noch vorm Kindergarten wurde ich aus meiner Familie herausgerissen, kam zu meiner Großmutter und hatte kaum Kontakt zu meinen Eltern und meiner Schwester. Das war damals für mich Hölle und Paradies in einem: Die Trennung von meiner Familie hat mich tief erschüttert, mein Leben bei meiner Großmutter war dagegen ein Stück vom Paradies.

Dies hielt jedoch nicht allzu lange an, für die Schule musste ich wieder nach Hause und dort erwartete mich ein sehr kalter und oft rauer Wind von Strenge, Leid und Gewalt. Als ich 15 wurde, starb meine Mutter, meine Familie löste sich auf, ich war auf mich gestellt und lernte alleine durchzukommen. Ich machte mein Abitur, heiratete mit knapp 19 Jahren und bekam meine Tochter. Ich liebte sie über alles, aber meine Lebensumstände waren alles andere als glücklich. Zu viele Schwierigkeiten, zu viel Last und ich war alleine.

1990 habe ich alles hinter mir gelassen, nahm meine Tochter und einen Koffer und fing in Deutschland ein neues Leben an. Sie war damals 1,5 Jahre alt, ich knapp 21.

Mein Inneres Kind 

begegnete mir zum ersten Mal im Alter von 30 Jahren. Ich habe mir ein Buch zu dem Thema gekauft, aber der darin beschriebene Weg funktionierte für mich nicht. Dennoch ist etwas ins Rollen gekommen:

Weiterlesen...

Ohne wirklich zu wissen, was ich tat, warum ich es tat und wie so etwas funktioniert, habe ich angefangen mein Inneres Kind zu heilen. Ohne Anleitung, einfach auf meiner Weise. Es passierte einfach, geleitet durch eine innere unsichtbare Führung. Immer wieder in meinem Inneren eingetaucht, bin dem Kind in mir begegnet. Es waren sehr intensive Begegnungen, es sind viele Tränen geflossen, Schmerz und Wut zeigten sich und fanden Heilung. Nach und nach wandelte sich alles in Liebe. Aus den Begegnungen zwischen mir und meinem Inneren Kind wurde eine liebevolle und mit der Zeit sogar humorvolle Freundschaft. Das Kind in mir hat Heilung erfahren und wurde zu meinem Verbündeten, zu meinem inneren Kompass und weisen Ratgeber. Nein, ich wusste nicht, was ich da tat und auch nicht warum. Wie man so etwas macht, wusste ich eigentlich auch nicht. Und ich wusste es doch – denn es geschah und es funktionierte. Mein individueller Heilungsweg für mein Inneres Kind, die Grundsteine für meine spätere Arbeit… Aus meinem eigenen Heilungsweg, dem tiefen Wissen um das göttliche Kind in uns und aus dem, was ich in meinen zahlreichen Ausbildungen gelernt habe, ist meine Arbeit mit dem Inneren Kind entstanden. Den ersten Meilenstein habe ich in 2005 mit meinem ersten Inneres Kind Seminar gesetzt. Darauf folgte ein Jahrzehnt mit vielen weiteren Ausbildungen, die meine Qualitäten sichtbar gemacht und gefestigt haben. Die Arbeit mit meinen Klienten hat mir immer wieder gezeigt, dass niemand an seinem Inneren Kind vorbei kommt und mich darin immer wieder bestätigt, dass das Glücklich sein in der Ebene anfängt. 

Deine Abenteuerreise mit dem Inneren Kind kann jetzt beginnen

Es wird eine Reise sein, die dich freier, ausgeglichener, selbstbewusster und einfach glücklicher machen wird. Ein Geschenk an dich selbst.  Und wie jeder Reise, beginnt auch diese mit einem ersten Schritt:

Testimonials

Was Teilnehmer sagen

Wenn das Bedürfnis vorhanden ist, sich selber näher zu kommen, sich selber zu lieben, unabhängig und frei zu sein, dann ist dieses Seminar das Richtige. 

Enya Stalder

Juli 2021

Für mich war es eines der besten und wirksamsten Seminare, das ich je gemacht habe. Und ich habe schon viel systemisch an mir und meinem Familiensystem gearbeitet, auch spirituelle Ausbildungen habe ich einige gemacht. Doch dieses Seminar hat mir die Türe zu meinem innersten Kern, zu meinem inneren Kind oder zu meiner Selbstliebe geöffnet. Ich habe das Gefühl, mit meinem Familiensystem und auch weiter zurück aufgeräumt und abgeschlossen zu haben. Alles durfte in Frieden kommen und es ging leicht, ohne Schmerz. Es war ein nochmaliges kurzes Eintauchen und danach einfach tiefer innerer Friede. Wie viel besser würde unser Zusammenleben, unsere Gemeinschaften funktionieren, wenn jeder das tun würde! Wenn jeder die Liebe zu sich selber wieder finden würde! Lange habe ich nach diesem meinem innersten Raum, der unberührbar und zugleich Quelle ist, gesucht. Mein inneres göttliches Kind ist zu meinem besten Ratgeber geworden. Aber auch andere Ebenen haben sich mir geöffnet seit da. Constantine

aus der Schweiz, Januar 2019

Ich erlebte im Seminar eine ganz andere Seite von mir, eine Seite, die ich auch nach vielen spirituellen Seminaren und Ausbildungen nicht kannte. Was mich besonders berührt hat ist, dass Selbstliebe mit der Liebe zum inneren Kind anfängt. Mein inneres Kind ist mein Schatz. Nach dem Seminar fühle ich mich viel ruhiger, ausgeglichener und mehr bei mir selbst. Ich kann besser unterscheiden, was mich betrifft und was die «Baustelle» des Gegenübers ist. Meine Botschaft an andere ist: Willst du auf deinem Weg weiterkommen, dann heile dein inneres Kind. Solange das innere Kind verletzt ist, wird es immer dein grösster Saboteur sein. Auch einem spirituellen Meister empfehle ich dieses Seminar. Es war einfach das beste Seminar, das ich jemals gemacht habe. Insbesondere, weil es mich wirklich auf meinem Weg weitergebracht hat. Vieles fühlt sich freier und leichter an. Ich bin gespannt, wie sich nun mein Leben weiterentwickelt. Danke von Herzen für deine Begleitung liebe Sina! Anonym

Kaufm. Angestellte

Ich fühle mich nach dem Seminar im ganzen gelassener und das spüre ich ganz besonders im Umgang mit meinem älteren (fast vier Jahre) Sohn Frieder. Ich kann mich jetzt sehr viel besse in ihn hineinfühlen. Und dazu kommt, daß er jetzt viel mehr auf mich zukommt. Unser Umgang miteinander ist wirklich ein Andere geworden und dies war ja mein Hauptanliegen. Natürlich ist es weiterhin eine Herausforderung mit einem so eigenwilligen und impulsieven kleinen Menschen umzugehen aber es ist nun mehr Leichtigkeit in unserem Miteinander. Die gewonnene Gelassenheit wirkt sich aber auch generell auf meinen Alltag aus. Wichtig ist für mich auch die Erkenntnis, daß mehr Wahrhaftigkeit im Alltag zu einer besseren Verbindung zum inneren Kind und damit zu mir selbst führt. Da habe ich es mir in der Vergangenheit manchmal zu leicht gemacht und einfach etwas „passendes“ gesagt. Ich fühle mich nun motiviert dies anders zu handhaben. Beeindruckt hat mich das Gefühl, welches ich bei der Lösung der Verstickungen mit meinem Vater erleben durfte. Auch wenn ich in meinem täglichen Tun und Erleben nicht direkt Situationen habe in denen ich sage „oh, sieh mal an, dies und jenes läuft jetzt dadurch aber besser“, so bin ich doch sicher, daß dieses Lösen seine Wirkung hat. Und wie oben beschrieben, hat sich in der Beziehung zu meinem Sohn viel getan. Ich durfte erleben, daß das innere Kind ein Ratgeber, ein Hinweisgeber sein kann und dies ist natürlich ein Geschenk, dessen Wert ich für mein zukünftiges Leben noch gar nicht so recht einschätzen kann. Im Ganzen habe ich das Gefühl, dieses Seminar hat mir geholfen und mich motiviert, meinen Weg mit mehr Klarheit, Leichtigkeit und Freude weiter zu gehen. Meinen verbundenen Dank dafür.

Christian Mennel

aus Senftenberg, Juli 2021

Habe bei meinem Versuch, für mich nochmal die Höhepunkte des Seminars aufzuschreiben, realisiert, das jeder Tag ein Höhepunkt war. So tiefgreifend, ergreifend, heilsam und befreiend hätte ich es mir vor Beginn nicht vorstellen können. Bin im Nachhinein froh , der drängelnden Stimme meines inneren Kindes gefolgt zu sein, das nach Befreiung und Aufmerksamkeit rief. Nun konnte ich nach unzähligen Jahren des Verlierens im Außen, alles und alle anderen waren wichtiger als ich selbst, ein Wochenende mit mir und meinem inneren Kind an der Ostsee verbringen. Nur wir beide, welch schönes Gefühl, fast noch ungewohnt, voller Freude und innerem Frieden. Ein Meilenstein auf meinem Heilungsweg.

UngarRo

Oktober 2021

Solch ein Wunder habe ich noch nie erlebt! So viel Heilung in sechs Tagen! Ich bin dankbar, dass all die Traumata und Blockaden, die sich in den Jahren angesammelt haben, Erlösung finden konnten. Ich bin Lasten losgeworden, die ich sonst vielleicht nie hätte loswerden, aufarbeiten können. Die ausführlichen Reisen und Meditationen waren eine wirkliche Innenschau, eine perfekte Möglichkeit das Wunder, das ich bin, in mir zu erkennen. Mein Inneres Kind bedeutet für mich eine absolute Innere Sicherheit: Da ist jemand, an den ich mich jederzeit wenden kann. Wir geben gegenseitig Acht auf uns. Ich liebe mich jetzt so sehr, wie vorher noch nie. Das hätte ich nicht für möglich gehalten. Ich hatte Zweifel, ob ich wirklich etwas für mich aus dem Workshop mitnehmen kann – und siehe da, eine neue Welt hat sich mir eröffnet. Mein Herz ist voller Dankbarkeit, liebe Sina: Für den Workshop, für die Gruppe, für mich selbst und für mein Inneres Kind. Es ist so schön zu lieben und geliebt zu werden! Ich wünschte, jeder könnte diesen Zustand erleben! Ysa Marton

aus Budapest

© 2021 by Sina Nanasi - www.sina-nanasi.net | Impressum | Datenschutz