Alte Muster haben sich aufgelöst, ich habe meine kindliche Leichtigkeit wieder entdeckt und zurück bekommen. Ich fühle mich wieder vollständiger und lasse das kindliche in mir wieder zu. Ich nehme einen Koffer voller Schätze mit, der in meinem Herzen ist und jederzeit zum Vorschein kommt, wann immer mir danach ist. Vor allem spüre und sehe ich mein Inneres Kind wieder.
Besonders beeindruckt hat mich der Chakrenheilung am letzten Tag – und doch ist sie nur ein kleiner Teil vom dem, was den ganzen Workshop ausmacht. Besonders ist auch die ganze Führung durch den Workshop, wie sich die Verbindung zum Inneren Kind immer wieder zeigt, sich vertieft und zu einem einzigen Freudentanz wird. Wer sich besser verstehen möchte, warum er verschiedenes im Leben so tut, wie er es tut und damit nicht wirklich zufrieden ist, wer eine Reise zu sich selbst machen möchte, der bucht mit diesem Workshop eine Wellness-Heilungsreise pur. Und er wird reich beschenkt!

Maranu Terjung aus Ermatingen (CH), 51 Jahre, Lebens- und Organisationsberaterin (Februar 2015)